Startseite > Projekt Archiv > Mauthausenkantate

Mauthausenkantate


Stattchor singt "Mauthausen-Kantate"

12.11.2000 / LOKALAUSGABE / DUISBURG

Am Volkstrauertag (Sonntag, 19. November) führt der Stattchor Duisburg zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus erstmals die "Mauthausen-Kantate" des griechischen Musikers Mikis Theodorakis auf. Die Texte erzählen in Deutsch und Griechisch vom Leiden der Menschen, die von den Nazis verfolgt wurden. Unter der Leitung von Holger Schwarz begleitet der Chor die Gedenkfeier der VVN-Bund der Antifaschisten, die um 15.30 Uhr in der Kapelle des Krematoriums am Neuen Friedhof, Wedauer Straße beginnt.

 
Datenschutzerklaerung|Letzte Änderung: 14.02.2019, 16:51 | Powered by CMSimpleXH