Startseite > Auftritte > Auftritte 2014 > Gedenktafel Johann Esser

Gedenktafel Johann Esser

 

  Auftr_Trompet_1.jpg
 

Auftritt auf dem Trompeter Friedhof, Einweihung der Gedenktafel für Johann Esser.

Esser wurde von den Nazis des Hochverrats angeklagt und in das im Emsland gelegene Konzentrationslager Börgermoor gebracht. Das KZ Börgermoor war eines von 15 Konzentrationslagern, bekannt unter dem gemeinsamen ­Namen Emslandlager.

Hier schrieb Esser dann im August 1933 den Text der Urfassung von „Wir sind die Moorsoldaten“. Nach dem aktuellen Stand der Forschung ist es das erste - und wohl auch bekannteste - KZ-Lied.

Duisburger Bergmann schrieb das Moorsoldatenlied | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/duisburger-bergmann-schrieb-das-moorsoldatenlied-id9182031.html#plx1628935578

Johann Esser, Bergmann und Widerstandskämpfer aus Duisburg Rheinhausen, war viele Jahre wegen Hochverrats von den Nazis im KZ Börgermoor inhaftiert und schrieb dort das Lied "Die Moorsoldaten". Er liegt auf dem Trompeter Friedhof begraben. Im Rahmen einer Feierstunde wurde, am 30.3.2014, die für ihn gestaltete Gedenktafel eingeweiht. Der Statt Chor bildete den musikalischen Rahmen und sang unter anderem, mit den auch anwesenden Familienmitgliedern, das Lied von den Moorsoldaten.

Esser wurde von den Nazis des Hochverrats angeklagt und in das im Emsland gelegene Konzentrationslager Börgermoor gebracht. Das KZ Börgermoor war eines von 15 Konzentrationslagern, bekannt unter dem gemeinsamen ­Namen Emslandlager.

Hier schrieb Esser dann im August 1933 den Text der Urfassung von „Wir sind die Moorsoldaten“. Nach dem aktuellen Stand der Forschung ist es das erste - und wohl auch bekannteste - KZ-Lied.

Duisburger Bergmann schrieb das Moorsoldatenlied | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/duisburger-bergmann-schrieb-das-moorsoldatenlied-id9182031.html#plx1628935578
Esser wurde von den Nazis des Hochverrats angeklagt und in das im Emsland gelegene Konzentrationslager Börgermoor gebracht. Das KZ Börgermoor war eines von 15 Konzentrationslagern, bekannt unter dem gemeinsamen ­Namen Emslandlager.

Hier schrieb Esser dann im August 1933 den Text der Urfassung von „Wir sind die Moorsoldaten“. Nach dem aktuellen Stand der Forschung ist es das erste - und wohl auch bekannteste - KZ-Lied.

Duisburger Bergmann schrieb das Moorsoldatenlied | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/duisburger-bergmann-schrieb-das-moorsoldatenlied-id9182031.html#plx1628935578

 

Esser wurde von den Nazis des Hochverrats angeklagt und in das im Emsland gelegene Konzentrationslager Börgermoor gebracht. Das KZ Börgermoor war eines von 15 Konzentrationslagern, bekannt unter dem gemeinsamen ­Namen Emslandlager.

Hier schrieb Esser dann im August 1933 den Text der Urfassung von „Wir sind die Moorsoldaten“. Nach dem aktuellen Stand der Forschung ist es das erste - und wohl auch bekannteste - KZ-Lied.

Duisburger Bergmann schrieb das Moorsoldatenlied | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/duisburger-bergmann-schrieb-das-moorsoldatenlied-id9182031.html#plx1628935578

 

 

 

 

 

 
Datenschutzerklaerung|Letzte Änderung: 14.02.2019, 16:51 | Powered by CMSimpleXH